Cloud Services

Datenschutz & Datensicherheit bei der Nutzung von Cloud Services

Immer mehr Unternehmen lagern ihre Daten in sogenannten Clouds aus. Beim Cloud Computing werden Daten auf externen Servern flexibel und kostengünstig verarbeitet. Durch die Inanspruchnahme von Cloud Services können sich gravierende Risiken für den Datenschutz und die Datensicherheit ergeben. Die Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) hat den Datenschutz nachhaltig verändert. Auch bei der Verwendung von Cloud-Managements

Mehr erfahren
Kurzpapier zur Einwilligung nach der DS-GVO

Neue Praxishilfe zur Einwilligung

Unter der Mitarbeit des GDD-Arbeitskreis „Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheits- und Sozialwesen“ (AK GSW) wurde eine Praxishilfe mit dem Titel „Die datenschutzrechtliche Einwilligung: Freund (nicht nur) des Forschers“ erarbeitet und veröffentlicht. Bei der Einwilligung in die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten ist stets zu beachten, dass eine Einwilligung in die Verarbeitung dieser Daten nur möglich

Mehr erfahren
Homeoffice IT-Sicherheit

BSI: Umfrage zur IT-Sicherheit im Home-Office

„In der Pandemie sind allein in Deutschland zwölf Millionen Berufstätige ins Home-Office gewechselt“, so eines der Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Dazu hat das BSI 1.000 Unternehmen und Betriebe befragt. Eine weitere eher besorgniserregende Feststellung im Rahmen dieser Umfrage ist jedoch, dass die IT-Sicherheit mit dem häufiger anzutreffendem

Mehr erfahren

Datenschutz Aktuell: Was ist neu, wie geht es weiter?

Seit Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) hat sich vieles geändert. Das Thema Datenschutz sollte in jedem Unternehmen spätestens seitdem eine Top-Priorität haben. Bei Vergehen drohen schließlich hohe Geldbußen in Höhe von bis zu 20 Millionen pro Verstoß. Um den Anforderungen gerecht zu werden, braucht es Datenschutzbeauftrage und fachkundige ExpertInnen zum Datenschutz, die immer auf dem neusten

Mehr erfahren

„Klare Antworten auf klare Fragen!“ – Ihr Dialog mit der Datenschutzaufsicht

Facebook, Google, Amazon, die AOK Baden-Württemberg, der Modekonzern H&M, die Hotelkette Marriott und das Telekommunikationsunternehmen 1&1: Sie alle mussten seit Einführung der DS-GVO hohe Strafen aufgrund von Datenschutzverstößen zahlen. Und dies sind nur die bekanntesten Unternehmen, die in der letzten Zeit aufgrund von Verletzungen des Datenschutzrechts für Schlagzeilen in der Presse sorgten. Auch heute, fast

Mehr erfahren
Databreach-GDD

Meldepflichten in der Datenschutzpraxis – Praxisreport zum Thema Datenschutzverletzung

Im Rahmen der Konsultation des Europäischen Datenschutzausschusses zu Beispielfällen einer Datenschutzverletzung hat die GDD eine Umfrage für die Öffentlichkeit initiiert, deren Ergebnisse die Bedeutung dieser Thematik für die Datenschutzpraxis einordnet und Datenschutzpraktikern einen tieferen Einblick anhand von fünf Beispielfällen aus der Praxis im Umgang mit “Datenpannen” gibt. Den Schwerpunkt der GDD-Umfrage bildete die Frage nach

Mehr erfahren