Privacy Shield invalid

EuGH erklärt EU-US-Privacy Shield für ungültig

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit seinem Urteil vom 16.07.2020 das sogenannte Privacy Shield, das den Datenaustausch zwischen der EU und den USA regelt, für ungültig erklärt. Außerdem hat er entschieden, dass der Datenaustausch mit Nicht-EU-Ländern auf Basis der sogenannten Standardvertragsklauseln zwar rechtens ist, aber im Einzelfall geprüft werden muss. Die Gesellschaft für Datenschutz und

Mehr erfahren
Smart-TV

Fast alle Smart-TV verstoßen gegen die DS-GVO

Smart-TVs sind internetfähige Fernsehgeräte, mit denen die Verbraucher über das klassische Fernsehprogramm hinaus Internetangebote wie Video-Streaming und viele weitere Informationen und Funktionen nutzen können. Smart-TV bieten vielfältige Möglichkeiten, personenbezogene Daten zu erheben. Hiervon machen Unternehmen bislang in unterschiedlichem Ausmaß Gebrauch. So können etwa das generelle Fernsehverhalten einer Person, ihre App-Nutzung, ihr Surf- und Klickverhalten oder

Mehr erfahren
FAQ Auftragsverarbeitung

Häufig gestellte Fragen zur Auftragsverarbeitung

Nach dem die DS-GVO vor mehr als zwei Jahren Wirksamkeit erlangt hat, hatten die Verantwortlichen ausreichend Zeit, eine Anpassung ihrer Datenschutzorganisation auch im Hinblick auf die Überprüfung bestehender Vertragsverhältnisse sowie die Anpassung der Vertragsmuster für zukünftige Outsourcing-Dienstleistungen, vorzunehmen. Für den Bereich der Auftragsverarbeitung scheinen jedoch viele Einzelfragen noch in der Diskussion zu sein, sei es

Mehr erfahren
Sicherheit im Smart-Home

Smart Home und Router-Sicherheit

Das Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE (Fraunhofer FKIE) hat im Juni 2020 die Ergebnisse eines groß angelegten Tests zur Sicherheit von Internet-Routern für Privatkunden veröffentlicht. Die Ergebnisse der Studie waren ernüchternd, da bei fast allen getesteten Geräten Sicherheitsmängel festgestellt wurden. Die Sicherheitsmängel waren recht unterschiedlicher Natur.Bei fast allen Geräten von insgesamt 127 getesteten

Mehr erfahren
Praxishilfen

GDD-Praxishilfen nun auch in englischer Sprache

Die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit GDD wirbt auch auf internationaler Ebene für das bewährte Prinzip der Selbstkontrolle und bringt sich aktiv in die datenschutzrechtliche EU-Gesetzgebung ein. Da der Datenschutz inzwischen zu einem globalen Thema geworden ist, pflegt sie einen fachlichen Austausch mit Datenschutz-Kontrollstellen in den EU-Mitgliedstaaten sowie mit Experten und Verbänden weltweit. Die Confederation

Mehr erfahren
Konzern Datenübermittlung

Mitarbeiterdaten im Unternehmensverbund nach DS-GVO

Als im Jahre 2001 das BDSG novelliert wurde, veröffentlichte die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD e.V.) die erste Ausgabe der „Praxishilfen“ zu Verarbeitungsübersicht, Verfahrensverzeichnis und Vorabkontrolle. Zum Konzept der Reihe gehörten schon damals prägnante und unmittelbar verwertbare Handreichungen für den betrieblichen Datenschutzalltag. In den darauffolgenden Jahren erschienen in dieser Reihe weitere Titel zu praxisrelevanten

Mehr erfahren